Stosswellenbehandlung

Extrakorporale Stoßwellen-Therapie (ESWT)

Radiale Stoßwellen sind Schallwellen mit hoher Energie, die auf den Behandlungspunkt über die Hautoberfläche in das Gewebe eindringen.

Der Körper reagiert mit einer erhöhten Stoffwechselaktivität rund um die Schmerzzone.

Dadurch werden Heilungsprozesse angeregt oder beschleunigt. Die Therapie mit der radialen Stoßwelle wirkt entzündungshemmend.

Die Orthopädische Gruppenpraxis verwendet das neueste High-Tech-Gerät der Firma SWISS DOLORCLAST